1.01 Horntrio: Trio PHIMIAK

Trio PHIMIAK bringt Horn-Trios auf die BühneViele Leute denken, dass sich die Literatur für Horntrio auf Brahms’ Horntriobeschränkt. Aber als wir das Repertoire ernsthaft durchsuchten, fand unserHornist viele schöne und interessante Stücke. Für dieses Konzert werden wir diefolgenden drei Stücke zu Gehör bringen.Frédéric, Duvernoy (1765-1838), FrankreichEr selbst war Hornist und Professor am Pariser Konservatorium. Er […]

1.02 Wir lieben Brahms – Brahms in unserer Zeit – Ein ungewöhnliches Liedprogramm

Ein Liederabend mit Daniela Grundmann, Sopran und Brigitte Becker, Klavier. Daniela Grundmann und Brigitte Becker singen und spielen die schönsten Lieder von Brahms und sprechen dabei über ihr ganz persönliches Verhältnis zu diesen Liedern, erzählen aus ihrem Leben und sprechen über ihre Gedanken zur Situation der Künstler in unserer Gesellschaft: über das knappe Gut Aufmerksamkeit, […]

1.03 Serenade im Schlosshof – Mit dem Stamitz-Orchester Mannheim

Das Stamitz-Orchester Mannheim zählt zu den facettenreichsten Klangkörpern der Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 90 Amateurmusiker unterschiedlichster Berufs- und Altersgruppen treffen sich mit einem gemeinsamen Ziel: Spaß an der Musik zu haben! Durch das leidenschaftliche Engagement der Mitspieler, die Begeisterung für Musik und nicht zuletzt die professionelle Leitung des Orchesters, entstehen immer wieder unvergessliche musikalische Momente. Die […]

1.04 Klavierkonzert Tuna Bilgin

  Tuna Bilgin, 20 Jahre alt, kommt aus Ankara. Er begann mit 4 Jahren Klavier zu spielen, mit 10 Jahren wurde er als Vorstudent an der Bilkent Universität aufgenommen und studierte dort u.a. bei Prof. Gülnara Azizova. Im Oktober 2022 nahm er das Studium an der Universität der Künste in Berlin bei Prof. Björn Lehmann […]

1.05 Meisterkurs für junge Pianisten-Ptreisträger*innen

Die aus Istanbul stammende Pianistin Gülsin Onay studierte u.a. bei Monique Haas und Nadja Boulanger am Pariser Konservatorium, wo sie ihr Studium im Alter von 16 Jahren mit Auszeichnung abschloss. Gülsin Onay konzertiert auf allen Kontinenten mit und ohne Orchester und ist Jurymitglied von verschiedenen internationalen Wettbewerben. Die polnische Regierung ehrte Gülsin Onay für ihre […]

1.06 Klavierkonzert – Frau Prof. Gülsin Onay

WANN? Sonntag 21. Mai 2023, ab? 18.00 Uhr Einlass ab 17.30 Uhr WO? Großer Sitzungssaal, Schloss Neckarhausen, 1. OG WIEVIEL? Eintritt frei, oder einen Beitrag, der Ihren finanziellen Möglichkeiten entspricht und gleichzeitig respektvoll die Leistung der Künstler/innen honoriert – Keine Anmeldung nötig

1.10 FreiRaum Café

Für Gesellige, Interessierte, Neugierige und Kuchenliebhaber*innen/Genießer*innenbieten wir gern einen Raum an, in welchem wir uns – ohne ein bestimmtes Ziel zu haben – bei Kaffee, Tee und Kuchen zu aktuellen Themen austauschen wollen. Jede/r ist eingeladen, der/ die das Bedürfnis hat, mit anderen Menschen über Dinge zu sprechen, die ihn/sie bewegen.Um in diesem Kreis miteinander […]

1.11 Erkenntnisse, Tipps und Anregungen für einen insektenfreundlichen Garten

Der Insektenschwund ist besorgniserregend und wird dennoch kaum wahrgenommen. Insekten sind für das Gleichgewicht des Ökosystems unentbehrlich, sie sind Grundlage auch für unser Leben. In dem Vortrag von Birgit Jänicke und Heike Vetter bekommen Sie einen kleinen Einblick in die uns fremde Welt der Insekten und Pflanzen, in der alles auf faszinierende Art eng miteinander […]

1.12 Tiere pflanzen

Wollen Sie vielleicht einen Distelfink, einen Schwalbenschwanz oder eine beeindruckende Holzbiene im Garten? Wenn Sie für die Tiere geeignete Pflanzen wie wilde Karde, wilde Möhre oder Wicke anbieten, kommen diese Tiere ganz von selbst. Denn heimische Pflanzen und Tiere haben sich im Laufe der Evolution zusammengefunden und sind unzertrennlich.Bei einer Führung durch den NABU-Garten werden […]

1.13 (G)Artenreich — ganz einfach!

Wie wir Bienen, Schmetterlingen, Marienkäfern & Co. helfen könnenSeit 1989 haben wir allein in Deutschland fast 80 Prozent der Insekten verloren. Mit unseren Tipps und Tricks können Sie dabei helfen, Lebensraum für Insekten und weitere Arten im eigenen Garten und selbst auf dem Balkon zu schaffen. Denn jeder Quadratmeter zählt!Ein Forschungsteam der University of Sussex […]

1.14 1200-Jahr-Feier Neckarhausen 1973 – Foto Präsentation

Im Jahr 1973 feierte die damals noch selbstständige Gemeinde Neckarhausen ihr 1200-jähriges Bestehen. Die Bevölkerung und viele Vereine engagierten sich 1973 beim großenFestzug mit zahlreichen Motivwagen und Fußgruppen und vielen anderen Veranstaltungen.Der ehemalige Gemeinderat und Ortschronist Oskar Kinzig hielt diese Ereignisse in über 600 Dias fest, die er mit Tausenden weiterer Fotos in seine Wahlheimat […]

1.15 Stips Kraus-Vierling – Tour de Flur – in der Geschichte retour

Unter diesem Motto steht eine Fahrrad-Exkursion durch unsere Edingen-Neckarhäuser Gemarkung, zu der „Nachtwächter“ Stips Kraus-Vierling einlädt. Gemütlich strampelnd soll es zu flur- und ortgeschichtlich aufschlussreichen Punkten gehen, sollen vor Ort historisch interessanteThemen oder Fragestellungen behandelt werden.Etwa die enorm aufwendige, aber nie fertig gewordene Traitteursche Trinkwasserleitung vom Ende des 18. Jahrhunderts, die Mannheim mit Wasser aus […]

1.16 Die Liebe in uns – ein Workshop basierend auf der Theorie U

In einer Welt mit zunehmenden Spannungen und sich verhärtenden Konflikten entsteht bei vielen Menschen ein Gefühl von Verunsicherung, Angst und Zerbrechlichkeit. Eine Möglichkeit, dem zu begegnen ist Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung. Wir beobachten aber leider eine starke Polarisierung in der Gesellschaft bei gleichzeitiger Ausdünnung der Mitte, die für viele Menschen schwer zu halten ist. Die […]

1.17 Lebenserinnerungen eines Gefreiten, Jahrgang 1925 und der Krieg in seinem Sohn

Meine Erinnerungen an die Nachkriegszeit. Lebens- und Kriegs-Erinnerungen meines Vaters.Schauplatz Italien 1944: Kämpfe um Monte Cassino und Anzio.Lesung aus den Aufschreibungen meines Vaters und aus Kriegsberichten der Autoren E. M. Remarque „Im Westen nichts Neues“, Martha Gellhorn „Das Gesicht des Krieges“, Helena Janeczek „Die Schwalben von Monte Cassino“, Janusz Piekkalkiewicz „Die Schlacht von Monte Cassino“. […]

1.18 Trotz Dem(enz) Ja zum Leben sagen – Demenz durch die Literatur neu betrachten

Mit einer Demenz leben in Deutschland aktuell rund 1,6 Millionen Menschen. Sie istist eine der häufigsten psychischen Erkrankungen im Alter. Es gibt viele verschiedene Erscheinungsformen von Demenz. Alle Demenzformen haben eins gemeinsam: Die Leistungsfähigkeit des Gehirns verschlechtert sich. Wir laden Sie zu diesem Vortrag ein etwas mehr über diese Alterskrankheit zu erfahren. Welche sind die […]

1.19 Lesung: Dolceamaro – Clemens Schradi

„Unser Leben verläuft nicht immer in linearen Bahnen, sondern mäandert wie ein Fluss durch die Zeit. Die einzige Konstante ist die Veränderung. Wir alle brauchen einen Punkt, von dem aus wir unsere Ziele abstecken. So ist das Cafe Dolceamaro im Zentrum von Mannheim der Fix- und Ausgangspunkt für viele seiner kleinen und großen Geschichten. Clemens […]

1.20 FORUM IM SCHLOSS

Das Programm des Forums beinhaltet Vorträge aus den Bereichen Geschichte, Politik, Länderkunde, Soziologie, Psychologie, Literatur, Musik und Bildende Kunst. 28.02.2023           Was läuft eigentlich über die Leber und geht uns an die Nieren?                             Von den Aufgaben unserer inneren Organe. Teil 1REFERENTIN        Margot Sessler 07.03.2023           Emma, Anna, Effi und Co. Ehebruch in der LiteraturREFERENT           Heiko […]

1.21 FRAUENKULTURKREIS

Das Programm des Frauenkulturkreises umfasst Vorträge aus den Themenbereichen Musik, Psychologie, Soziologie, Politik, Geschichte, Literatur, Länderkunde und Bildende Kunst. Darüber hinaus bietet es Kulturexkursionen an. 01.02.2023     Friedrich Dürrenmatt – Leben und WerkREFERENT     Heiko Geier 08.02.2023      Ich rede, also bin ich…Sprache hören und verstehenREFERENTIN  Margot Sessler 15.02.2023     Die Normannen                       Führung im REM […]

1.17 Trotz Dem(enz) Ja zum Leben sagen – Demenz durch die Literatur neu betrachten

Mit einer Demenz leben in Deutschland aktuell rund 1,6 Millionen Menschen. Sie istist eine der häufigsten psychischen Erkrankungen im Alter. Es gibt viele verschiedene Erscheinungsformen von Demenz. Alle Demenzformen haben eins gemeinsam: Die Leistungsfähigkeit des Gehirns verschlechtert sich. Wir laden Sie zu diesem Vortrag ein etwas mehr über diese Alterskrankheit zu erfahren. Welche sind die […]