Vorträge

1.21 Den anderen und sich selbst besser verstehen: Interkulturelles Training – Ganztagesworkshop

Oft sind wir im Alltag irritiert, ja sogar manchmal verärgert oder gekränkt, da andere „seltsame“ Gewohnheiten pflegen, „komische“ Dinge tun oder sagen oder uns irgendwie einfach „fremd“ sind. Woher kommt das eigentlich? Und was können wir tun, um in diesen Situationen souverän und bewusst zu handeln? In diesem interkulturellen Training lernen Sie
sich selbst und andere besser kennen. Wir erforschen Ihre individuelle kulturelle Identität und Prägung und erarbeiten, wie diese die eigene
Wahrnehmung im Alltag beeinflussen. Ziel ist es dann, Strategien zu entwickeln, souverän, bewusst und gelassen in kulturell herausfordernden
Situationen zu agieren.
Der Workshop ist interaktiv gestaltet, d.h. Siewerden aktiv und kommen ins Tun! Und seien Sie sich gewiss, Sie werden mindestens ein „Aha-Erlebnis“ an diesem Tag mit nach Hausenehmen.

Leitung: Julie Kiepe
Dauer: 1 Tag
Zeit: Sonntag von 10 – 16 Uhr.
Termin: 18. April 2021
Grundgebühr: 50 €
Ort: Edinger Schlösschen, 1. OG, OT Edingen