Gesundheit & Fitness

3.09 Kundalini-Yoga – Präsenz / online NEU!

Kundalini ist eine uralte Erfahrungswissenschaft aus Nordindien.
Sie wurde Jahrtausende lang wie ein wertvoller Schatz von den dortigen Yogis gehütet. Im Kundalini-Yoga geht es um das „Wahre Ich“. In diesem Yogastil – lernst du deinen wahren Kern hinter all den gesellschaftlichen
Prägungen, Emotionen und eingefärbten Gedankengängen,
kennen.
In diesem Kurs lernst du dynamische und sehr effektive Kundalini-Übungen kennen, wie zum Beispiel kraftvolle Körper- und Atemtechniken und Mantra-Rezitationen, die zu körperlicher und psychischer Entspannung führen.
Mein Name ist Mahmoud Zeynolabedin. Ich bin zertifizierter
Kundalini-Yogalehrer ausgebildet in Stufe I–II,
Sat Nam Rasayan I–II bei Gurudev Singh und Sven Butz,
Gong-Ausbildung „White Song“ bei Satya Singh. Für mich ist Yoga ein Weg zur Selbsterkenntnis, um sich und seinen Platz in der Welt zu verstehen. Dabei bietet Kundalini-Yoga und Sat Nam Rasayan wertvolle Werkzeuge.
Es geht vor allem, um Selbstbeobachtung und heilsame Stille.
Sehr viel kraftvoller ist der Gong, dessen Klang auch Ungeübte sofort erfasst und in andere Sphären katapultiert.  Danach kann die Heilung beginnen …
Für mich persönlich bedeutet Yoga Demut, das Ego zu zähmen und dem Leben zu „dienen“.

WER? Mahmoud Zeynolabedin
WANN? montags, ab 8. November 2021
WIE LANG? 18.00–19.30 Uhr (6 Abende)
WO? Schloss Neckarhausen, Kultursaal, rechter Eingang
1. OG / online
WIEVIEL? 60 €
HINWEIS: Bitte eigene Matte mitbringen (wenn vorhanden).