7.12 Apps für Senioren: Wie Sie die
kleinen Helfer für sich nutzen

Kontakt halten, auch wenn Familie und Freunde nicht am gleichen Ort wohnen? Mit der richtigen App kein Problem … zack! ist das Foto des Enkels auf Ihrem Handy! Oder der Familienchat. Oder der Standort der nächst gelegenen Apotheke. Oder die App des städtischen Kulturprogramms … Oder Sie zählen per App die Schritte, die Sie täglich gehen … Es gibt so viel Spannendes und Hilfreiches zu entdecken — größtenteils sind die Apps sogar kostenlos — da sollten Sie nicht länger warten! Marco Fuchs stellt Ihnen die wichtigsten und besten Apps für Senioren vor und zeigt Ihnen ganz genau, wie Sie auch ohne seine Hilfe damit klarkommen.

WER? Marco Fuchs
WANN? Samstag, 28. Jamuar 2023
WIE LANG? 11.00—17.00 Uhr (30 min Mittagspause)
WO? Schloss Neckarhausen, Kultursaal, rechter Eingang, 1. OG
WIEVIEL? 50 €
HINWEIS: Sie benötigen in diesem Kurs Ihr Smartphone sowie das Passwort Ihres Google-Play-/Apple-App-Store-Accounts, da Sie sonst nicht mit den Apps arbeiten können. Möchten Sie Ihr Smartphone auch mit Ihrem E-Mail-Konto verbinden, also die Mail-App auf Ihrem Handy nutzen, bringen Sie Ihre E-Mail-Adresse und unbedingt das zugehörige Passwort für Ihren Mail-Account mit.