2.31 Das Portrait im Ton – für Fortgeschrittene NEU!

Ein Selbstporträt, ein Porträt eines geliebten Menschen oder einfach ein imaginäres Porträt? Jede dieser Alternativen ist in Ton möglich, man braucht nur die richtige Technik und Geduld, um ein Projekt wie dieses in natürlicher Größe zu realisieren. Am Anfang werden wir Skizzen anfertigen, Fotos studieren und kleine Porträts machen, um die beste Option zu wählen.

WER? Paula Klingenberg
WANN? mittwochs, ab 23. September 2022
WIE LANG? 19.45 – 21.15 Uhr (10 Abende)
WIEVIEL? 80 € (zzgl. Materialkosten – werden direkt mit der Kursleiterin abgerechnet)
WO? Werkstatt der Graf-von-Oberndorff-Schule, OT Neckarhausen
MATERIALLISTE: Holzbrett beschichtet (30 x 30 cm.), altes Besteck, Modellierwerkzeug, Stoff, Plastiktüten, Malkittel, Skizzenblock, Malstifte, Radiergummi.